Offener Brief von NetAP an den Pro-Natura-Chef

Offener Brief NetAP

«Katzen töten auf qualvolle Art und Weise andere Organismen. So gesehen sind Katzen nicht tierschutzkonform», so der Geschäftsführer von Pro Natura Aargau Johannes Jenny.

«Naturschützer will streunende Katzen töten», titelte die Gratiszeitung 20min.ch am 10. Juli. Und das nur wenige Tage, nachdem in Nordrhein-Westfalen das Abschussverbot für Hauskatzen in Kraft getreten ist.

NetAP – Network for Animal Protection hat dazu einen offenen Brief geschrieben.

www.netap.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.